Direkt zum Seiteninhalt

S

Lyrik heute
SAID: Drei Gedichte »
13. 08. 2018
SAID: gänzlich verloren in dem wind »

07. 12. 2015
Håkan Sandell: Zwei Gedichte, übersetzt von Klaus Anders »
22. 07. 2019
Safak Sariçiçek: Drei neue Gedichte »
23. 09. 2019
Şafak Sariçiçek: Drei Gedichte »
03. 06. 2019
Şafak Sariçiçek: landungen »
22. 07. 2018
Şafak Sariçiçek: automaticman & die räume »
28. 05. 2018
Şafak Sariçiçek: Drei neue Gedichte »

19. 06. 2017

Şafak Sariçiçek: "erkundungen eines schwindelgefühls" (3 Ged.) »
15. 08. 2016
04. 06. 2016

Clemens Schittko: Zwei Gedichte »

02. 01. 2017

Christian Schloyer: Jump 'n' Run (Auszug) »

05. 12. 2016
Philipp Schlüter: o.T. »
02 .09. 2020

Cornelia Schmerle: Drei Gedichte »

09. 01. 2017

Walter Fabian Schmid: Varus (Auszug Werkstatttext 4) »
15. 10. 2018
Walter Fabian Schmid: Gutenbergs Erben »
28. 09. 2015
Frank Schmitter: Drei Gedichte »
27. 04. 2020
Jacques Schmitz & Pim Lukkenaer: Jack Spicer - Der Ozean »

10. - 19. 07. 2017

Sigune Schnabel: Drei Gedichte »
18. 05. 2020
#/@/fluctibus (Falk von Schönfels): Drei Textbilder »
21. 10. 2019
Krister Schuchardt: Kamillenzupfen als Strafarbeit »
05. 02. 2017
Erec Schumacher: Drei Gedichte »
03. 02. 2020
Daniela Seel: Fibeln »
12. 10. 2015

Elisabeth Sharp McKetta: Drei Gedichte, übers. von Anna Ospelt »
10. 10. 2016
Angelica Seithe: Drei Gedichte »
29. 04. 2019

Jan Skudlarek: Arbeitslose Astronauten (Auszug) »

26. 12. 2016

Jan Skudlarek: Woyzeck - 34 Gedichte,
Teil 3
»
Jan Skudlarek: Woyzeck - 34 Gedichte, Teil 2 »
Jan Skudlarek: Woyzeck - 34 Gedichte, Teil 1 »

27. 07. 2015
20. 07. 2015
13. 07. 2015
Michael Spyra: Das Taschenmesser  
25. 05. 2016
Alke Stachler: fluchtpunkte 1 - 4 »
07. 11. 2016
Armin Steigenberger: über den theseusschiffigen tempel der (un)vernunft »
06. 05. 2019
Armin Steigenberger: Zwei Gedichte (München / Bangladesh 2017) »
17. 12. 2018
Ayna Steigerwald: 4 Gedichte »
21. 09. 2015
Lutz Steinbrück: 3 Gedichte »
09. 05. 2016
Ludwig Steinherr: Gedichte »
17. 05. 2017
Susana Szwarc: Das Auge Celans (übersetzt von Nora Zapf) »

02. 03. 2020


Übersicht Lyrik heute »


Zurück zum Seiteninhalt