Direkt zum Seiteninhalt

Neu im März

Home

Montags=Text / 29. März


Petr Hruška: Nirgends wird gesagt

Montags=Text / 22. März


Simon Konttas: Neue Wahrheiten

Montags=Text / 15. März


André Schinkel: Zwei neue Prosatexte

Montags=Text / 8. März


Markus Ostermair: Auf Arbeit

Montags=Text / 1. März


Jari Niesner: Der Satz mit 99 Fußnoten
Konstantin Ames
Neues vom Knie

Übersicht »
Gedichte aus Griechenland
Übersicht »

Wortlaut Island
Gedichte, übersetzt von

Jón Thor Gíslason & Wolfgang Schiffer






Übersicht »

Gedichte der Woche:

Rezensionen:

Jayne-Ann Igel: Endlosschleife (25. Februar - 4. März)  »

Klaus Anders: o.T. (4. - 11. März)  »

Dinçer Güçyeter: Der Gott in der Gaysauna (11. - 18. März)  »

Barbara Mann: sub divo - Sätze für Chor u. vielleicht
(18. - 25. März) »

Elena Mpei: time and sand (25. März - 1. April) »


Zeitschrift des Monats: (Kolumne von Michael Braun)

Schreibheft No. 96 (2021) GRENZPHÄNOMENE DES POETISCHEN (II): Literarische Partisanen »

Leonie Otto: Denken im Tanz

Rezensent: Jan Kuhlbrodt, 27.02.2021

Rezensent: Jan Kuhlbrodt, 05.03.2021

Ester Naomi Perquin: Mehrfach abwesend
Rezensentin: Elke Engelhardt, 08.03.2021

Peter Sloterdijk: Den Himmel zum Sprechen bringen. Rezensent: Ulrich Schäfer-Newiger,
09.03.2021

Harald Albrecht: Wie duftet die auf Bibel kalibrierte Sprache? Rezensent: Jürgen Brôcan,
09.03.2021

Sophie Reyer: Urizen
Rezensent: Jan Kuhlbrodt, 10.03.2021

Alexandra Bernhardt: Weiße Salamander
Rezensent; Sebastian Weirauch, 11.03.2021

Rezensent: Stefan Hölscher, 15.03.2021

Rezensentin: Elke Engekhardt, 15.03.2021

Amir Eshel: Dichterisch denken
Rezensent: Jan Kuhlbrodt, 17.03.2021

Carla Cerda: Loops. Rezensent: Kristian Kühn, 18.03.2021

Amir Eshel: Dichterisch denken
Rezensent, Teil 2: Jan Kuhlbrodt, 20.03.2021

vjw oder von jeglichem wort das durch den mund der menschen vernewet (aka Tom Bresemann): wer unter uns hatte auch nur eine ahnung, dass der feind direkt neben ihm stand. Rezensent: Kristian Kühn, 21.03.2021

Gerhard Richter, Amir Eshel: Zeichnungen.
Rezensent: Jan Kuhlbrodt, 26.03.2021

Jürgen Brôcan: Ritzelwellen.
Rezensent: Timo Brandt, 27.03.2021

Walle Sayer: Nichts, nur
Rezensent: Stefan Hölscher, 29. 03.2021
AUDIO

Ogiermann:

PAROLE für 4 Stimmen in 8kanaliger elektronischer Umgebung »
08. 01.
Dialog

Ulrike Schrimpf,

Frank-Peter Lohoff:
tochter (aus der Reihe "Gespenster") »
07. 03.
DISKURS

DAS DIGITALISIEREN DES POETISCHEN KÖRPERS


Pega Mund, Nikolai Vogel:



Den Titel am Schluss »



22. 01.
Essay

Christiane Kiesow:

Marx' satanische Gedichte »
14. 03.
Kommentar

Jan Kuhlbrodt:


Stefan Hölscher:



Kristian Kühn:

Eine Intervention »

Paar windige Worte zur wunderbaren Welt der Literaturkritiker*innen »

Was fehlt und warum es nicht dabei ist »
07. 03.

12. 03.


19. 03.
Lyrik heute

Gunvor Hofmo:


Pétur Gunnarsson:

Sasha Petruk:

Werner Weimar-Mazur:
5 Gedichte, übers. von Klaus Anders »

4 Gartengedichte »

Annihilation »

dom »
26. 02.

06. 03.

13. 03.

30. 03.

Lyrikpreis München

Ausschreibung

Luthers Beitrag zur Mündigkeit des Menschen und das Krisenbewusstsein unserer Zeit  »
30. 10.

Memo

Zum Welttag der Poesie


Zum Tod von Adam Zagajewski:

Franz Kafka: Buch als Faustschlag  »

Michael Braun: Möglichkeit der Himmelfahrt  »
19. 03.

22. 03.

(POETIK)
Fundstücke

Ted Hughes:

Frank Castorf:


Dirk von Petersdorff:

Helm aus Phlox:

Roberto Calasso:

Der Gang einer Person »


Selbstverstümmelung als Überlebens-technik »

Gedichte der Einschließung »

Geschmack »

Schreiben gleich Jagd »

28. 02.


07. 03.



13. 03.


21. 03.


27. 03.

(POETIK)
Glossen

Klaus F. Schneider:

ach Vermeer »

21. 03.

VIDEO

Stefan Hölscher:
Im Gespräch mit Holger Pils »

Im Gesprüch mit Karla Reimert Montasser »

Im Gespräch mit Alex Rodriguez »

17. 02.


03. 03.


17. 03.

Zeitzünder

Jonathan Perry:


Werner Weimar-Mazur:


César Vallejo:

Winterabenddämmerung »


februar zehnter und elfter »



Universalität der Poesie »

10. 03.

14. 03.


15. 03.
Zurück zum Seiteninhalt