Direkt zum Seiteninhalt

Christian Morgenstern: Bundeslied der Galgenbrüder

Diskurs / Poetik > Moderne



Bundeslied der Galgenbrüder


O schauerliche Lebenswirrn,
wir hängen hier am roten Zwirn!
Die Unke unkt, die Spinne spinnt,
und schiefe Scheitel kämmt der Wind.

O Greule, Greule, wüste Greule!
»Du bist verflucht!« so sagt die Eule.
Der Sterne Licht am Mond zerbricht.
Doch dich zerbrachs noch immer nicht.

O Greule, Greule, wüste Greule!
Hört ihr den Huf der Silbergäule?
Es schreit der Kauz: pardauz! pardauz!
da tauts, da grauts, da brauts, da blauts!

Luise Boege, Alt
Mara Genschel, Sopran
Mathias Monrad Møller, Tenor
Martin Schüttler, Bass



Übersicht der Beiträge

26. 08. 2016

Zurück zum Seiteninhalt