Direkt zum Seiteninhalt

William Blake: Die Kristallkammer

Werkstatt/Reihen

William Blake:
The Crystal Cabinet
(nach 1807)

übersetzt von Joachim Uhlmann


The Crystal Cabinet

The Maiden caught me in the Wild
Where I was dancing merrily;
She put me into her Cabinet
And Lockd me up with a golden Key.

This Cabinet is formd of Gold
And Pearl & Crystal Shining bright
And within it opens into a World
And a little lovely Moony Night.

Another England there I saw,
Another London with its Tower,
Another Thames & other Hills
And another pleasant Surrey Bower,

Another Maiden like herself
Translucent lovely shining clear
Threefold each in the other closd;
O what a pleasant trembling fear!

O what a smile, a threefold Smile
Filld me that like a flame I burnd;
I bent to Kiss the lovely Maid
And found a Threefold Kiss returnd.

I strove to seize the inmost Form
With ardour fierce & hands of flame
But burst the Crystal Cabinet
And like a Weeping Babe became,

A weeping Babe upon the wild
And weeping Woman pale reclind
And in the outward air again
I filld with woes the passing Wind.
DIE KRISTALLKAMMER

Das Mädchen fing mich auf dem Feld
Wo fröhlich tanzte ich allein
Zog mich in ihre Kammer mit
Schloß mich mit goldnem Schlüssel ein.

Die Kammer ist aus Gold erbaut
Drin Perlenglanz, kristallne Pracht
Und öffnet sich auf eine Welt
Und eine zarte Mondscheinnacht.

Ein andres England sah ich da
Samt London, Tower, Kasematten –
Die Themse, Hügelketten fern
Und Surreys heitre Laubenschatten.

Ein andres Mädchen, das ihr glich
Durchsichtig, lieblich, leuchtend klar
Jede dreifach im Ebenbild –
O wie nun Furcht auch Wohltat war!

O welches Lächeln glühte mir
Selbdritt! Wie Flammen ich verging.
Zum holden Munde neigt ich mich
Und Küsse dreifach ich empfing.

Das Herz der Welt ich greifen wollt
Mit heißer Glut & Flammenhand –
Zerbrach die Kammer aus Kristall
Und weinend wie ein Kind ich stand:

Ein Kind in Tränen auf dem Feld
Die bleiche Frau erschöpft von Qual.
Befreit nun klagte ich dem Wind
Der weiterzog durchs Jammertal.
Zurück zum Seiteninhalt