Direkt zum Seiteninhalt

Werner Weimar-Mazur: zehn verse für mohammed zehn verse für moses

Zeitzünder/Lyrik heute
Werner Weimar-Mazur

zehn verse für mohammed zehn verse für moses

irgendetwas gibt es immer
das man nicht mehr erlebt
olympische spiele zum beispiel
die entwicklung eines neuen automobils
ein gutes gedicht
über toteis und permafrost
auch eine liebe vergeht
ich lese wolkenbilder
warum konnten wir nicht zusammen alt werden
mit den moränen

ich sammle sätze
ich lese wolkenbilder
ich hüte permafrost
ich gehe über toteis
ich schwimme in einem felsenmeer
deine schultern tragen brennende verse
nachts betten wir uns auf moränen
der himmel legt uns sterne auf die stirn
wir warten auf akazientage
in deinen händen hältst du wind


Zurück zum Seiteninhalt