Direkt zum Seiteninhalt

Tibor Schneider: tisch, die neue blocke

Zeitzünder/Lyrik heute
Tibor Schneider

tisch. die neue blocke

ich verkaufe  post-deutsch. als something  else. unter meiner vierten haut. wachsen die whiskeys. &
singen die hymne. bereits  bei  wild am sonntag wie die neue blocke.  mit  calvados  sehr grande im
geschmack.   wie  self  am  ie.  wahre  hologramm-aronia-stricktour.  oh  my  holly  brinkmänn.  die
ausfahrt richtung rex. war prima facie. auch kein gedicht. was bleibt ist die wilde kälte. vom fünften
rad am rad. trotz deiner londonologien. vom innenhof bis zurück.


Zurück zum Seiteninhalt