Direkt zum Seiteninhalt

Sean Bonney: Geständnispoesie

Sean Bonney
Fotos:
li.: Kritzolina
re.: ames
Sean Bonney

Geständnispoesie
(aus Blade Pitch Control Unit, 45-51)
übersetzt von Konstantin Ames


Im jahr 1649, als der könig hingerichtet wurde, stellte sich irgendwo mitten in
London Abiezer Coppe in einer kirche auf die kanzel, und dort fluchte er –
ununterbrochen eine stunde lang. Ganz klar ein fall verlorenen gegangener
avantgardeklassik. George Fox war jedenfalls erschüttert, dass männer und weiber
dazu gebracht werden sollten, ihren glauben in ausschweifung, grölen, trunksucht,
hurerei zu setzen … und gar ins schlimmste fluchen, das je ein menschenohr
vernahm.


Und einige jahre später wurde Ann Baites of Morpeth beschuldigt, sich in eine
katze, einen hasen, jagdhund und eine biene verwandelt zu haben


Ich werde in einen hasen fahren

betrübt und seufzend und mit einem gran

sorgfalt und werd’s tun zu Teufels ehr’

jawoll; bis ich wiederkehr’


Der hase: eines von bloß zwei tieren, die in Britannien überhaupt für tabu erklärt
wurden, sofern es sich um essbare tiere handelt. Der sprichwörtliche hase.
Der bedeutungsdeutliche schatten.


of Morpeth hielt sich 1673 an ihren mund

nen hasen sagte die namen meiner kobolde her sind traum

es sich versagen davon zu essen diesem fleisch

meiner kobolde namen sind essig tom


(sagte


wurde nach einigen sekunden gegriffen und in einen sack gesteckt, dann in die erde, ein feuer.

wurde in eine nadel – war entzwei – gesteckt, wurde in eine kapuze gesteckt. war dornenhand

bastard Ismael. wurde vom zahn des heimstückischen verurteilt, wurde geflochten auf das

recht der machthaber, wurde sauber gepickt von hähnen und blautönen. war

grund zu staub wurde geschmolzen zu glas hielt rasch in den wällen der mächtigen.

war ein spiegel wurde bewahrt im entzweitem zustand war das glas und was war

trunken


ainn baiß gestand 1673 morphett die träumerische

langschwarze kutte das sie teufelbehütet nenn es

gott oder riss den knochen zu heißen einen hasen

sichs zu versagen das essen dieses fleischs zu sagen

es schmerzt [         ] doch wende dich an ann

bait wird sich formieren: katze, dann biene bin hase

treibe sie werden nicht einsehen sie da im haar hielts

aus um zu [                                                       ] strahlen
ging spazieren

vom Hasen-

Pfad hin zur

Berwick St hab

dort gekriegt ein

stück geld einen

zirkel aus brot

hab gekriegt zwei

flaschen des kraken-

tranks aus krake um

meine vene zum

glass voll mit

gedicht gemacht

gewesen und

schmerzte es

einen abdruck lass

und hasenfüßig zur

nacht vorm was

meinen pfad

queren mag

sie wandelt durch den jahrmarkt

wahrlich ists ne stätte zum

konsens spinnen

aus zerbrochenem fenster

wo ein gesicht sein sollte



was gesagt werden muss diese macht und schlampige magie

ist alte alte zeitungen auf der Berwick St (sind)

geräuschlager richten ein solches

bewusstsein ist geometrie


                             geister / charaktere / fiktionen

                                    entfachen ihr papier

                                      flamme zum reinziehn von

                                             huf-asche

                                                         & wachst tumore


sie wandelt durch den jahrmarkt

und tut das schon seit jahren

und sehnsucht entwickelt gewohnheiten

und verbinde die punkte gefälligst selbst

feststoffe gibt es sämtlich in der theorie

realität ist


denk mir jeden tag einen namen zum drin leben aus


wem zur hölle spricht essig tom in zungen und träufelt mich hinein


die dämmerstunde ist der unbefugt

äh wo du lebst

in einem knöchel des stroms

redet nachts


der name meines kobolds wird durch die messe wandern mit


als Ich eine putzerfischmaschine war schieden sich an mir die geister


als Ich eine welle wäre

ein turm aufm hügel

ein loch in grund und boden

würde Ich gackern und schallend lachen über euren schmuck reiche schöne

                                                                                       (ihr bourgeoisen hurensöhne


mit meinem hündinnenatem welpe Ich

nagele mein ansage dem

ozean blättert ab

fenster

täglichich seh hell

täglichich sagt wo zum teufel ist kobold nummer

einbahn fantastisch zu sein täglichich beriecht meine

nägel (himmelsmoos) sägliche wo zur hölle bist du

dichter nummer drei mit broschierten augen und

täglichich spaziert durch die tür rein bahnt sich meinen

weg durch was auch immer da lippen und zungen abbindet bis

zum sex ist theorie und zeit eine flüssigkeit wäscht mein was

ist die uhr ist nachts um drei und wir haben alle ersäuft

täglichich entläuft der stadt mein adlerfarn-kobold wird

seine stimme behelligen mit flammen und stricken täglich

ich stoppe die selbstverbrennung wie sie aufmüpfte sie

pranke rechtend ainn beiß aus morphett



1673 hielt an ihren mund ein bedeuten täglich sie

wandelte durch die dornen-messe sägliche sie sprach

so krähen-belang denntieren ü b s in ich k ei t ischt kein Ich

ist z ich kein Ich ist kobold nummer eins ist ein riss im

erdboden ist hasenhören und dornenflut täglich

versieget und wandern durch ainn baiß des abends

wandelt trocknen fußes über den see ein yard überm

bedeuten täglich ich sagt gesteh und pranke schreibt

einen riss ins aug sägliche bedeuten ischt Ich ist

aha ist bedeuten ist dornen-gegeräusch und ist täglich

das bedeuten ist geräusch wenn sie wandelt durch den

jahrmarkt trocknen fußes eine meile überm grund nahms auf und verkauft



Zur Übersicht »
Zurück zum Seiteninhalt