Direkt zum Seiteninhalt

Sabina Lorenz: Konfession einer Kaffeefahrt und deren Bufett

Zeitzünder




Konfession einer Kaffeefahrt und deren Büfett


Bereichere dich · steht auf dem Prospekt · deshalb / gehe ich auf Kaffeefahrt · und das Boot ist voll / als wir ablegen am See
//
drinnen hole ich mir vom Büfett / Straußenomelette mit Tiefpreisgarantie / der Bodybuilder isst Krokodil aus Indien / und die Rotlackierte zerteilt mit ihren Nägeln / Seepferdchen   
//
dann / nimmt die Leiterin das Mikro · sie zeigt / ihre weißen Zähne / meine Damen · meine Herren / spielen wir · Trainers to the world!
//
und der Bodybuilder sagt · Proteine / und beißt in das Krokodil · er sagt / zur Macht gehört die Sattheit / und die Rotlackierte knutscht ihn mit einem Mundvoll / Froschschenkel frittiert
//
und die Leiterin sagt · Zeit für Taten! / und wir sagen · Ja! / Auf, bauen wir uns eine Stadt! / Wohlan, wir wollen einen Turm! / Welchen Turm wollt ihr haben? / Mit einer Spitze bis zum Himmel! / Und was wollt ihr dann? / Machen wir uns einen Namen!
//
und der Bodybuilder sagt · geschlüpft / sind wir alle aus Mösen · aber danach / zeigt sich wer am meisten fressen kann
//
und die Leiterin fragt / Wer fängt Himmel voll Vögel? / Wir! / Wer frisst Kontinente voll Vieh? / Wir! / Wer fischt Ozeane voll Fische? / Wir!
//
zerkaut · verdaut · und ausgeschissen / sagt der Bodybuilder · nicht umsonst / hat der Wurmfortsatz Asiens den Rest der Welt gefickt / schließlich · haben wir das Wasserklosett erfunden
//
der Lautsprecher pfeift / Und wer hat Angst das zu bezahlen? · Niemand! / Wenn die Rechnung aber kommt? / Dann laufen wir davon!
//
Proteine · sagt der Bodybuilder / sind das Prinzip der zivilisierten Welt / wer nicht expandiert verliert / und die Rotlackierte applaudiert / Lasst uns auf nach Osten ziehen!
//
der Lautsprecher pfeift / Siehe, sie sind ein Volk! / Wir sind ein Imperium! / Siehe, sie haben eine Sprache! / Wer das Imperium hat, hat das Wort!


Sabina Lorenz: unveröffentlicht, 2010

Zurück zum Seiteninhalt