Direkt zum Seiteninhalt

Knut Ødegård: Mutter

Gedichte der Woche
Foto: Anna-Julia Granberg Blunderbuss
Knut Ødegård

übersetzt von Åse Birkenheier


Mutter

Ich habe eine Mutter in blauem Mantel.

Sie nimmt meine Hand, ich bin
klein, ich habe Angst, sie
führt mich.

Ihr Mantel ist
mit Sternen übersät.
Der Schnee ist sehr tief
hier, wo wir gehen, auf der nicht geräumten
Milchstraße: Sie
und ich.


In Knut Ødegård: Die Zeit ist gekommen. Gedichte. Aus dem Norwegischen übersetzt von Åse Birkenheier. Nettetal (ELIF Verlag) 2019. 88 Seiten. 20,00 Euro.
Zurück zum Seiteninhalt