Direkt zum Seiteninhalt

Eri Krippner: Herbstlich

Zeitzünder/Lyrik heute
Eri Krippner

Herbstlich

Die Eberesche schüttet dir
rote Perlen aufs Grab
Bunt treibts der Wind
mit dem Laub
Kastanienigel platzen
gebären glattglänzende Kugeln
schon morgen werden sie matt
Ich bin heute Abend allein
werde den Krimi sehen
du sagtest:
wenn du Angst hast
schnalle dich fest.


In Eri Krippner: Vergangene Sommer. Prosa und Lyrik. Bonn (Arachne Verlag) 2016. 90 Seiten.
12,80 Euro.
Zurück zum Seiteninhalt