Direkt zum Seiteninhalt

Barbara Rauchenberger: Lauter Gäste

Gedichte der Woche
Barbara Rauchenberger

Lauter Gäste


Nicht den Linsen in der Suppe folgen.
Und bitte nicht meinen, die Tauben, sie wären aus Marmor.

Und wann und warum verließ uns die Asche am Kinn –
Ich erzähle ein zartes Gericht.

Nimm deinen Zweig und geh.
Vielleicht ist auch das ein gutes Gedicht:

                                                                   Zwei Seelen sind lauter Gäste


Zurück zum Seiteninhalt