Direkt zum Seiteninhalt

Ausschreibung Lyrikpreis München 2024

KIOSK/antimon/LPM > Lyrikpreis München 2024
Karl Friedrich Schwind: Bühnen-bild zu Mozarts Zauberflöte, 1816
Ausschreibung zum
Lyrikpreis München 2024


Vielen Dank für das Interesse am Lyrikpreis München 2024. Wir freuen uns auf eure Beiträge zum Thema

"Die eine rettet die Welt, die andere bewegt sie -
was haben Poesie und Technik sich heute zu sagen?"


Einsendeadresse ist
info@lyrikpreis-muenchen.com

Bitte fügt eurer Einsendung eine Kurzbio bei.

Einsendeschluss ist der 3. Januar 2024.
    
Der Lyrikpreis München 2024 ist mit 15.000 EUR dotiert.

Es ist vorgesehen, zur Preisverleihung im Herbst 2024 eine Auswahl der eingesandten Gedichte als Buch zu veröffentlichen.

Die Bekanntgabe der Preisträgerin oder des Preisträgers erfolgt im Sommer 2024.  
Preisverleihung und Buchpremiere finden in der 1. Septemberhälfte 2024 in München statt.

Mehr Infos gibt es auf der Website des Lyrikpreises München 2024, den Sozialen Medien des Lyrikpreises München und den Websiten des Signaturen Magazins und des APHAIA Verlages

Dort sammeln wir auch Beiträge und Anregungen zum Thema, die euch vielleicht interessieren.


Euer Lyrikpreis München Team


Zurück zum Seiteninhalt