Direkt zum Seiteninhalt

Veranstaltungen

Veranstaltung / antimon

Poetik der Übersetzung /

Übersetzung als Poetik:

am 8. Dezember, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

Ulrike Draesner und Iain Galbraith im Dialog.
Moderation: Tobias Döring

antimon #2

Lesung des Netzwerks Münchner Theatertexter*innen
am 8. Dezember, um 19:30 Uhr, im Münchner Literaturbüro

Szenen von und mit Raphaela Bardutzky, Theresa Seraphin
sowie Erzählerisch-Essayistisches von Leander Steinkopf

zur antimon-Reihe »

liaison hoch x #3

Lesereihe für gegenwärtige Texte
am 21. November, um 20 Uhr, im HochX

mit Raphaela Bardutzky, Sascha Preiß und Àxel Sanjosé

meine drei lyrischen ichs:

17. Ausgabe am 16. November, um 20 Uhr, im Einstein Kultur
mit Christiane Heidrich (Stuttgart), Patrick Savolainen (Bern/Schweden),
Simone Lappert (Basel)

Kunst: Anuk Miladinović,
Moderation: Daniel Bayerstorfer, Tristan Marquardt, Annalena Roters, Nora Zapf

Das Auto des Erzherzogs -

Harald Hartung zum 85. Geburtstag:

am 14. November, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

Harald Hartung liest aus seinem neuen Band.

Gratulation: Thedel von Wallmoden, Moderation: Heinrich Detering

Buchpremiere
Bertram Reinecke:"Mitlesebuch 141":


am 14. November, um 19 Uhr, im Literaturhaus Berlin


Begleitet wird Bertram Reinecke vom Geiger Hasan Obald.
Moderation: Dr. Harald Albrecht

Münchner Rede zur Poesie XVIII:

am 24. Oktober, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

Joachim Sartorius: Der Mensch fürchtet die Zeit.
Die Zeit fürchtet das Gedicht.

Einführung: Frieder von Ammon

Finale Lyrikpreis München 2017:

am
21. Oktober, um 19 Uhr, im HochX

mit Ruxandra Chişe (Berlin), Dirk Uwe Hansen (Greifswald),
Nancy Hünger
(Erfurt), David Krause (Kerpen) und
Saskia Warzecha (Berlin)
sowie der Jury: Birgit Kreipe, Swantje Lichtenstein und José F.A. Oliver

Flyer »
Bericht von Karin Fellner »

Sperrsitz - ein Platz für Poesie

am 21. Oktober, um 16 Uhr, in der Buchhandlung Literatur Moths

Verlagspremiere hochroth München
mit Lesungen von Daniel Bayerstorfer & Felix Schiller

Latinale 2017:

11. mobiles lateinamerikanisches Poesiefestival

19. – 27. Oktober

Berlin – Osnabrück – Bremen – München

Programm »

Edition FZA im MLB:

mit dem Herausgeber Peter Schaden (Wien), der Autorin Orla Wolf (Berlin), die aus ihrem neuen Lyrikband "Temporäre Zone" liest, sowie  mit
Stefan Metzger (München), der seinen aktuellen "Fluchtraum" vorstellt.

am
13. Oktober, um 19:30 Uhr, im Münchner Líteraturbüro

Nachsommer der Dichter:

mit Chandra Livia Candiani (Italien), Arno Camenisch (Schweiz),
Nico Bleutge (Deutschland)

am
9. Oktober, um 19 Uhr, im Schweizer Haus

Moderation: Antonio Pellegrino

Unmögliche Liebe: Die große Anthologie des Minnesangs

Ein Abend mit den Herausgebern Tristan Marquardt und Jan Wagner
sowie den Dichterinnen Karin Fellner und Judith Zander

am
5. Oktober, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

Bericht: Katharina Kohm »

Kein Anfang und kein Ende:

Christoph Meckel liest aus seinem neuen Band

am
28. September, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

Einführung und Moderation: Wolfgang Matz

Theodor Storm, der 'letzte Lyriker':

Ein Abend zum 200. Geburtstag

am
18. September, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

Moderation: Andreas Blödorn
Rezitation: Julia Cortis

Ann Cotten Lesung

am
25. Juli, um 20 Uhr, im HochX

Ann Cotten liest aus "Verbannt!" und "Jikiketsugaki Tsurezuregusa"

Moderation: Nora Zapf

Bellt! Blecht!

am
22. Juli, um 19 Uhr, im HochX

Siebzehn dramatische Essenzen
Große Lesung des Netzwerks Münchner Theatertexter*innen

Mit Raphaela Bardutzky, Katrin Diehl, Jan Geiger, Benno Heisel,
Lisa Jeschke, Barbara te Kock, Rea Mair, Barbara Maria Messner,
Laura Linde, Jessica Riccò, Carmen Schnitzer, Theresa Seraphin,
Anlis Spitzauer, Ayna Steigerwald, Leander Steinkopf, Nora Zapf,
Idun Zillmann

Organisation und Moderation: Raphaela Bardutzky, Theresa Seraphin,
Ayna Steigerwald, Leander Steinkopf
und Nora Zapf

... ich wohne / im Fieber der Sprache

am
10. Juli, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

Ein skandinavischer Abend
mit Katarina Frostenson, Pia Tafdrup,
Verena Reichel und Peter Urban-Halle.

Moderation: Niels Beintker

Jeder Schritt ein Eintreffen
des Vertrauten im Unbekannten


am
3. Juli, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

mit der englischen Dichterin Lavinia Greenlaw.
Übersetzungen: Wiebke Meier
Moderation: Tobias Döring

da muss ein schleiermacher langenscheidt für klöppeln

am
29. Juni, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

Beginn einer Kooperation der Akademie der Bildenden Künste München
und der Stiftung Lyrik Kabinett

Gespräch und Lesung mit Olaf Nicolai, Ulf Stolterfoht und Studierenden
der Akademie der Bildenden Künste

5 JAHRE meine drei lyrischen ichs

am
22. Juni, um 20 Uhr, im Einstein Kultur

mit Michelle Steinbeck (Basel), Lara Rüter (Leipzig), Pega Mund (München)

mit Kunst von: Judith Neunhaeuserer (München)

Erleuchtung - poetische und religiöse Erfahrung

am
21. Juni, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

Lesung und Gespräch mit Yoko Tawada, Christian Lehnert und Jan Wagner

Moderation: Heinrich Detering

leicht gemoppeltes doppel

am
19. Juni, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

ein Abend mit der Chamisso-Preisträgerin Uljana Wolf

Einführungen und Moderation: Thomas Borgard

"Irreversibilitäten"

am
16. Juni, um 19:30 Uhr, im Münchner Literaturbüro

Andreas Rentz
und Fabian Widerna - die beiden Leiter der
Schreibwerkstatt Komparatistik der LMU lesen Prosa

Bericht: Katharina Kohm »

Literaturwochenende auf Burg Ranis

vom
8. - 11. Juni,

im Rahmen der Thüringer Literatur- und Autorentage

Bericht: Mario Osterland »

Sperrsitz. Platz für Poesie. Frühjahrsveranstaltung

am
3. Juni, um 16 Uhr, in der Buchhandlung Literatur Moths

Lesung Sabina Lorenz und Lisa Jeschke
Präsentation von Neuerscheinungen mit Holger Pils, Àxel Sanjosé, Nora Zapf und Charlotte Thießen

Bericht: Katharina Kohm »

Salon JENNY

am
21. Mai, um 19 Uhr, im Salon Irkutsk

Vier Autoren aus der vierten Ausgabe der Literaturzeitschrift JENNY

mit Luca Manuel Kieser, Tristan Marquardt, Oravin und Frank Ruf

Notizen: Pega Mund »

Alpenüberquerung

am
18. Mai, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

Ludwig Steinherr
liest aus seinem jüngsten Band.

Einführungen und Moderation: Paul-Henri Campbell

Jahrbuch der Lyrik 2017

am
3. Mai, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

präsentiert von den Herausgebern Ulrike Almut Sandig und
Christoph Buchwald zusammen mit Anja Bayer, Mara-Daria Cojocaru
und Markus Breidenich

LIAISON HOCH X // #2

am
2. Mai, um 20 Uhr, im Foyer des Hoch X

mit Elena Kaufmann, Melanie Khoshmashrab und Kinga Tóth

Moderation: Ayna Steigerwald

Ellen Hinsey

am
20. März, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

Die amerikanische Dichterin Ellen Hinsey liest aus ihren Gedichten.

Moderation und Lesung der deutschen Übersetzungen Katherina Narbutovic.

Bericht: Katharina Kohm »

"aber die Lippen sind ausgewildert"

am
17. März, um 20 Uhr, im Streitfeld Projektraum

Denotation Nr. 16: Anja Utler, Gedichte, und Tom Früchtl, Tonspuren.

"Verschwinden / In Island"

am
10. März, um 18:30 Uhr, in der TU München

Literarische Sprünge mit Ulrike Almut Sandig und Kristof Magnusson

„salam, yamen – ‚Lieber Said‘“

am
9. März, um 20 Uhr, im Saal Literaturhaus München

ein Dialog zwischen Yamen Hussein und SAID.

meine drei lyrischen ichs

am
2. März, um 20 Uhr, im Einstein Kultur

mit Sirka Elspaß, Maja-Maria Becker und Jonas Bokelmann

Kunst: Lucía Cristóbal Marin

»Eine ganz normale Lesung«

am
28. Februar, um 20 Uhr, im Literaturhaus Rostock (Möckelsaal)

Mara Genschel und Clemens Schittko stellen ihre neuen Gedichtbände vor.

Liaison (Neubeginn)

am
28. Februar, um 20 Uhr, im Foyer des HochX (Entenbachstr.)

mit Paula Fürstenberg, Markus Hallinger und Desirée Opela

Kuratorin und Moderation: Ayna Steigerwald

Münchner Reden zur Poesie XVII

am
7. Februar, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

Uwe Kolbe: Dämon und Muse. Temperamente der Poesie

Moderation: Frieder von Ammon

Großer Tag der jungen Münchner Literatur

am 28. Januar, 17:00 bis 1:00 Uhr, im Einstein Kultur

60 Lesende in 3 (4) Hallen -
Lyrik, Prosa, Spoken Word, Szenisches Schreiben, Lecture Performance

Zwiesprachen XI

am 25. Januar, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

Swantje Lichtenstein
über Gertrude Stein.

Der Wind

Johano Strasser präsentiert sein neues Langgedicht

am
19. Januar, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

Einführung und Moderation: Dagmar Leupold

Es musizieren Harp & Harp.

Kooperationen
Zweier- und Dreierkonstellationen Münchner Lyriker*innen


am
12. Januar, um 20 Uhr, im Projektraum Streitfeld

Mit: Adrian Sölch x Sophia Mainka - Alisha Gamisch x Àxel Sanjosé - Andrea Heuser x Birgit Müller-Wieland - Anja Bayer x Christel Steigenberger - Armin Steigenberger x Susanne Darabas - Augusta Laar x Pega Mund - Ayna Steigerwald x Wolfgang Berends - Daniel Bayerstorfer x Krister Schuchardt x Theresa Seraphin - Daniel Graziadei x Désirée Opela - Fabian Widerna x Jonas Bokelmann - Heike Fröhlich x Katharina Kohm - Karin Fellner x Sabina Lorenz - Lisa Jeschke x Melanie Khoshmashrab - Nikolai Vogel x Ricarda Kiel - Nora Zapf x Tristan Marquardt

Kuration und Moderation: Tristan Marquardt und Ayna Steigerwald

Fire / Feuer

Ein Abend mit dem schottischen Dichter Robert Crawford
und der Künstlerin Caroline Saltzwedel

am
11. Januar, um 20 Uhr, im Lyrik Kabinett

Einführung und Moderation Christoph Bode.

Poetica³ - Festival für Weltliteratur

Die Seele und ihre Sprachen


vom  
9. - 14. Januar in Köln
Kuratorin Monika Rinck

Programm »
Gespräch Monika Rinck / Michael Braun »

Zurück zum Seiteninhalt