Direkt zum Seiteninhalt

Trinidad Gan: Belastungszeuge

´Barrio latino
Foto: Teresa Díaz Gan

Trinidad Gan

aus dem Spanischen übersetzt von Geraldine Gutiérrez-Wienken und Martina Weber


TESTIGO DE CARGO

En los ojos que hoy niegas
al cristal en fragmentos alzado frente a ti,
pon sólo desmemoria,

Perpetra una vez más bajo el fuego cruzado
tus oscuras palabras de deseo y nostalgia.

Respira y vive,
occidental, traidora, indiferente.
Guarda bien tu abrigo y tu bolso,
tu dinero, las llaves, tu vacía ternura.
Dibuja tu acomodo
en la luna y su alta soledad con cuchillos.

Pon esta noche a salvo
tu fría arquitectura, toda máscaras,
de la babel de arena que inunda la ciudad.

Hazlo, mientras cambias de acera.

BELASTUNGSZEUGE

Die Augen, die du heute abweist,
die Fragmente, die vor dir hochgehalten werden,
vergiss das alles einfach nur.

Nimm deine dunklen Worte der Begierde und der Nostalgie
immer härter ins Visier.

Atme und lebe,
westlich, verräterisch, gleichgültig.
Pass gut auf deinen Mantel und auf deine Tasche auf,
dein Geld, die Schlüssel, deine bedeutungslose Zärtlichkeit.
Kauf dir ein Haus
auf dem Mond, da gibt es keine Messer.

Bring deine Nacht in Sicherheit,
die Kälte deines Ausdrucksstils, die Masken
deines Babels, nur aus Sand (und wie es deine Stadt durchdringt).

Tu es, während du die Straßenseite wechselst.

In Trinidad Gan: Wörterbücher | Diccionarios. Aus dem Spanischen übersetzt von Geraldine Gutiérrez-Wienken und Martina Weber. Frontispitz: Juan Luis Landaeta: Renombrar, 2017 @jardindesierto. Satz: Delia Churión. hochroth Heidelberg 2019 / ISBN: 978-3-903182-23-3.

Trinidad Gan, geb. 1960 in Granada, Spanien, studierte Hispanistik an der Universidad de Granada. Von ihr sind folgende Lyrikbände erschienen: Las señas del pirata (Cuadernos del Vigía, 1999), Fin de Fuga (Visor, 2008, XX. Premio de Poesía Ciudad de Cáceres), Caja de fotos (Renacimiento, 2009, XII. Premio Surcos de poesía), Papel ceniza (Valparaíso, 2014) und El tiempo es un león de montaña (Visor, 2018, XX. Premio Generación del 27).
Zurück zum Seiteninhalt