Direkt zum Seiteninhalt

Robert Creeley: Klopf, Klopf

Essay / Memo / Notizbuch > Aus dem Notizbuch


Robert Creeley


Klopf, Klopf ("Knock, Knock")

übersetzt von Susanne Darabas


Sprich es
nicht an.
Stoß es weg.
Antworte nicht.

Sei grau,
versteckt vorhanden.
Sei nichts
dort.

Wenn es mit
dir spricht, will
es dich
nur für sich selbst

und es hat
mehr als dich,
viel
mehr.



Aus: Robert Creeley: Memory Gardens (1986).

Zurück zum Seiteninhalt