Direkt zum Seiteninhalt

Prosa

Lavinia Branişte:
Null Komma Irgendwas »

Georg Büchner
Lenz »

Miguel de Cervantes Saavedra:
Die beiden Nebenbuhlerinnen »

Zu Christoph Wilhelm Aigner:
Die schönen bitteren Wochen des Johann Nepomuk
Essay: Alina Sarkissian

10. 09. 2019




Markus Berges:
Die Köchin von Bob Dylan
Rezension: Julia Trompeter

28. 06. 2016




Laudatio auf Birgit Birnbacher
Asmus Trautsch & Tobias Roth

13. 01. 2015

Daniil Charms:
Das Blaue Heft Nr. 10 »

François-René de Chateaubriand
Der Letzte der Abenceragen »


Fjodor Dostojewskij: Die Sanfte »

Nikolai Wassiljewitsch Gogol:
Die Nase »

Julia Grinberg:
prophet, der gewöhnliche »

Heinrich Heine
Aus den Memoiren des Herren von Schnabelewopski      Teil 1
                                  Teil 2

Ödön von Horváth:
Geschichte einer kleinen Liebe

Svein Jarvoll:
Eine Australienreise,
übersetzt von Matthias Friedrich (Auszug)

Ann Cotten:
Der schaudernde Fächer
Annäherung: Martina Hefter

25. 11. 2013

Johanna Domokos:
W Punkt. briefRoman »
Besprechung: Jan Kuhlbrodt

15. 12. 2016

Wolfram Malte Fues:
Die beste aller möglichen Welten. Leibniz‘ Konzept literarischer Fiktionalität

14.10.2016


Alexander Graeff:
Runen.
Prosaminiaturensammlung.
Annäherung: Martin Piekar

20.03.2016

Was für ein Prosastück!
Werner Herzog:
Vom Gehen im Eis
Annäherung: Markus Hallinger

26. 06. 2014

Hermann Hesses "Glasperlenspiel"
Essay von Ivor Joseph Dvorecky

09. 08. 2015

THANATOS‘ HABITUS
Eine kleinere Fußnote zu Svein Jarvolls Eine Australienreise
von Mazdak Shafieian
übersetzt von Matthias Friedrich »

12.08.2017


Ungeheure menschliche Dimensionen Ein Essay über
das Werk von Kazuo Ishigura
von Timo Brandt »

09.10.2017


Franz Kafka:

Martina Kieninger
desoxyriboli

Herman Melville

Gustav Meyrink:
Der heiße Soldat »

Franz Oberhofer:
Arktische Notate

Fernando Pessoa:
Der anarchistische Bankier »
Paganini
»

Das Buch der Unruhe »

Alexander Puschkin:
Der Sargmacher »

Lew Tolstoi:
Die Kreutzersonate »
Teil 2 (15 - 28) »  Nachwort Tolstoi »
Anton Tschechow:
Die Leichtbeschwingte »

Alfred Wolfenstein:
Der Lebendige »

Zu Hermann Kasack:
"Die Stadt hinter dem Strom"

Annäherung: Ivor Joseph Dvorecky

10. 01. 2015

Thomas Kunst: Freie Folge
Rezensent: Jan Kuhlbrodt,

12.10.2015

Jan Kuhlbrodt: Für T.P.
Zum 80. Geburtstag von
Thomas Pynchon

08.05.2017

Raymond Queneau:
Zazie in der Metro,
Annäherung: Ivor Joseph Dvorecky

07.02.2016

Rezension: Kristian Kühn

03.06.2018

Findet die Frau:

von Slata Roschal
1. „Wer ich war und wer sie war“
(zu Dostojewski: Die Sanfte)  »
07.04.2010
2. „Ich kenne sie nur als Tier“
(zu Tolstoi: Die Kreutzersonate)


W. G. Sebald:
W. G. Sebald. Austerlitz. Ich. »
Essay: Ulrich Schäfer-Newiger

14.12.2016


Anton Tschechow:

Zwei Welten unter einem Dach in seiner Erzählung "Flattergeist"

von Alina Sarikissian »

27.03.2019

David Foster Wallace:
Unendlicher Spaß
Zum 20. Jahrestag der Erstausgabe,
von Armin Steigenberger,

01.02.2016

Peter Waterhouse, Nanne Meyer:
Die Auswandernden »
Rezension, Jan Kuhlbrodt,

11.01.2017

Thomas Wolfe:
Die Geschichte eines Romans »

03.10.2017

Zurück zum Seiteninhalt