Direkt zum Seiteninhalt

Moammar Atwi: Ich bin das Kind dieser Welt

Zeitzünder

Moammar Atwi


Ich bin das Kind dieser Welt

Als ich die Ideologie tötete,
vergaß ich die Bedeutung der Zugehörigkeit.
Werde ich zu einem Stein
Oder zu einem Olivenbaum?
Oder zu einem Menschen, dem ich nicht ähnlich bin?
Oder komme ich zu einer Anschauung, die man nicht begreifen kann?
Der Aufstand gegen die Herrschaft der Herde,
ist die Suche nach einer geistigen Welt weitab des Bekannten...
Sie verstoßen mich, denn ich tötete ihre Götter.
Ich gehöre der ausgedehnten Atmosphäre an,
die geographischen Grenzen, die Ethnien und das Verborgene überschreitend.
Meine Identität ist unabhängig von der Stimme der Masse,
der gefolgten Ideologie
und dem Diktat, das mit schmutzigen Gedanken beladen ist.
Die eine Parole
brüllt und keine Zivilisation hervor bringt.
Die eine Parole
Verdrängt den Verstand,
den Willen
und die Identität.
Ich bin das Kind dieser Welt, egal wo ich mich befinde,
mein Selbst in meiner Individualität,
in den Augen einer attraktiven Frau,
im Schoß desjenigen, der meine Humanität,
mein Denken, meine Individualität und meine Frechheit respektiert.


Beirut 2015
Übersetzer: Dr. Sebastian Heine und Dr. Sarjoun Karam
Zurück zum Seiteninhalt