Direkt zum Seiteninhalt

Kathrin Bach: 13.5.18

Gedichte der Woche










Foto: Ulrich Schäfer-Newiger

Kathrin Bach


13.5.18

weiß die Fliege auf meinem blassen Bein
von der anderen Fliege, ein paar Zentimeter entfernt
und weiß die Eidechse, neben mir,
dass ich ihr jeden Tag den Schwanz abschneide
der Schwanz aber jeden Tag wieder nachwächst
und weiß mein Bein in diesem Gewässer um einen Boden
wenn es ausfährt
meinen Körper in dieser flüssigen Umgebung
zum Stehen zu bringen

die Erde um mich herum ist mürbe,
sie lässt und lässt sich nicht festigen
ich sitze in ihr, höre immer wieder einen Jungen,
wie er sagt: ich weiß nicht, was zwanzig Minuten sind


(Finale Lyrikpreis München 2018)
Zurück zum Seiteninhalt