Joachim Uhlmann: Aura - Signaturen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Joachim Uhlmann: Aura

Gedichte
 


Aura


Doch nie
verdorren wird

das feurig eine Licht
das Irgend-Götter-Strahlen

entflammter Ätherbahn

wenn widerklafft

des aber-
schönen Menschenwortes

stummer Schatten.


Joachim Uhlmann: Windkanter. Gedichte. (Lyrikedition 2000) 2015

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü