Direkt zum Seiteninhalt

Dan Ciupureanu: nichts

Werkstatt / Reihen

nimic


seara stau la geam şi fumez

îmi repet nimic nu are sens nimic nu are sens

până mă descompun


(Imaginile-mi provocau greață. Când îmi
trecea, iar mă uitam.
Fumul umpluse camera. După un timp, nu mai
transpiram.)



Aus "Liderul grupei mici de la grădinița de stat nr.2", veröffentlicht 2015 beim Verlag Tracus Arte (Deutsch: Der Anführer der kleinen Gruppe des Staatskindergartens Nr. 2).

nichts


abends sitze ich am fenster

ich wiederhole stätig nichts hat einen sinn
nichts hat einen sinn
bis ich in meine bestandteile zerfalle


(Die Bilder riefen in mir Eckel hervor. Als es
besser wurde, schaute ich wieder. Der Rauch
füllte das Zimmer. Nach einer Weile, schwitze
ich nicht mehr.)


Übers. von Manuela Klenke


Zurück zum Seiteninhalt