Anna Breitenbach: 15 x Heißenbüttel - Signaturen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Anna Breitenbach: 15 x Heißenbüttel

Essay / Memo > Memo
 
 
 
 
 
 
 


Anna Breitenbach


Heißenbüttel




Heißenbüttel 1

Heißenbüttel steht, am Fenster. Heißenbüttel hat seinen Cordanzug an, am liebsten. Heißenbüttel steht am Fenster vom 9. Stock. Rundfunk, 9. Ebene, Kultur.
Früh morgens und noch keiner da, nur wir. Heißenbüttel sagt einiges. Ich sage einiges. An diesem Morgen zu dem Thema: Einer fällt aus dem 9. Stock. Wir sehen aus dem Fenster vom 9. Stock. Und sagen uns, was einer denkt, von hier bis, da unten, noch. Satz um Satz sagen wir, was einer, von hier bis, gerade noch. Wir hören den Aufschlag, jedes Mal.


Heißenbüttel 2

Heißenbüttel sitzt, am Schreibtisch. Heißenbüttel sitzt gern am Schreibtisch und spricht. Heißenbüttel spricht und zieht die Schublade auf, holt seinen Rasierer raus. Und fährt sich mit dem Rasierer über den Kopf. Von vorn nach hinten, von hinten nach vorn. Und spricht. Von vorn nach hinten, von hinten nach vorn. Der Rasierer kommt wieder in die Schublade. Die Schublade wieder zu. Heißenbüttel spricht, nach wie vor. Und fährt sich mit der Hand über den Kopf, von vorn nach hinten, von hinten nach vorn.


Heißenbüttel 3

Heißenbüttel steht, im Gang. Heißenbüttel ist auf dem Weg, in sein Zimmer. Ich komme um die Ecke, sehe Heißenbüttel, am Ende vom langen Gang. Heißenbüttel macht die Arme auf, einen langen und einen kurzen Arm. Heißenbüttel wartet. Der Gang ist lang. Heißenbüttel lacht. Der Gang ist lang. Ich komme bei Heißenbüttel an. Er hält die Arme auf. Einer lang und einer arm. Und steht da, immer noch, so.


Heißenbüttel 4

Heißenbüttel sitzt, am Schreibtisch. Heißenbüttel schiebt sich vom Schreibtisch weg, legt sich in seinem Sessel zurück, streckt die Beine weit von sich. Heißenbüttel sieht Frau Kelnhofer* zu. Frau Kelnhofer steht auf einem Stuhl und sieht oben im Regal nach den Akten. Heißenbüttel sagt: Frau Kelnhofer! Frau Kelnhofer steht auf ihrem Stuhl und dreht sich zu Heißenbüttel um. Frau Kelnhofer hat eine kleine Röte im Gesicht. Frau Kelnhofer hat immer diese Röte im Gesicht, wenn Herr Heißenbüttel so: Frau Kelnhofer! sagt. Obwohl Frau Kelnhofer soviel älter ist als Herr Heißenbüttel. Was Frau Kelnhofer Herrn Heißenbüttel immer wieder sagt. Frau Kelnhofer steht auf ihrem Stuhl und dreht sich zu Heißenbüttel um. Und sagt: also Herr Heißenbüttel!


Heißenbüttel 5

Heißenbüttel steht, im Zimmer. Heißenbüttel steht mit seiner Hand im Zimmer. Und denkt. Eine große Hand, mit der er da steht. Und denkt. Heißenbüttels Hand ist noch gewachsen. Bis sie groß genug war, alles alleine zu machen. Heißenbüttel hat eine Hand für zwei.


*
Die Buchhalterin, auch genannt: die Kelnhoferin, nicht zu verwechseln mit: der Sekretärin, die auch aus aufeinanderfolgenden Sekretärinnen zusammengesetzt sein könnte, aber nicht muss, und deswegen hier einfach: die Sekretärin heißt.


Zu Heißenbüttel 6 - 10 »

Zurück »


 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü